OneGuide KIT.

Computer Guided Implantologie.

Mit Leichtigkeit und Eleganz.

Wollen Sie Fully Guided Implantationen durchführen?

Dabei möchten Sie einfache und auch komplexe Fälle behandeln ohne viel Geld in die Software zu investieren?

 

Sie bestimmen die Vorgaben, wir machen den Rest:

  • Sie liefern die Planungsunterlagen und Daten.

  • Wir planen den Fall.

  • Sie geben den Auftrag frei.

  • Wir liefern Ihnen die Bohrschablone.

 
Preise für die Bohrschablonen inkl. Planungen.
 
Der OneGuide Workflow - einfacher geht es nicht.

Zur Eingabe der Daten bitte den Desktop verwenden.

Bitte die Info-Button beachten!
 
Argumente für die Fully Guided Surgery mit OneGuide.

​Die Implantation mit der Computer Guided Surgery hat viele Vorteile:

  • Ermöglicht das hochpräzise Setzen der Implantate in allen Achsen/Ebenen

  • Maximaler Patienten-Komfort durch weniger Schmerzen und geringere Schwellungen

  • Höhere Erfolgsrate

  • Behandlung nach dem Prinzip "Prosthetic driven"

  • Weniger Knochen-Resorption

  • Optimierte Behandlungs-Resultate

  • Sofort-Versorgung wird vereinfacht

  • Geeignet für Anfänger bis Experte

​Das zeichnet den OSSTEM Workflow besonders aus:

  • Keine (teure) Software in der Praxis erforderlich, keine Investitions-Kosten

  • Keine laufenden Kosten für Abos

  • Für das zahlen, was man wirklich braucht

  • Keine Bedienung einer komplexen Software durch den Zahnarzt

  • Auch im molaren Bereich einsetzbar, die Bohrschablone hat dort seitliche Öffnungen

  • Optimierter Bohrerverschleiss, denn es wird auf Metallhülsen in der Bohrschablone verzichtet

  • Bohr-Protokoll mit nur 2 (max. 3) Bohrungen je Implantat

OSSTEM & HIOSSEN

in der Schweiz 

exklusiv vertreten durch:

  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon

bedent GmbH

Hofgut

Vordere Dorfgasse 16

3073 Gümligen

Schweiz

+41 31 508 52 09

kontakt@bedent.ch

© 2016 - 2020 bedent GmbH